Chiropraktik

Bewegungstherapie für Ihr Pferd

Die Chiropraktik zählt zu den manuellen Therapieformen. Ihr Ziel ist es, die Funktionseinschränkungen der Gelenke, der Wirbelsäule und des Bewegungsapparates zu erkennen und zu behandeln. Wenn diese Funktionseinschränkungen, oder auch Subluxationen, nicht rechtzeitig behandelt werden, können Schäden an Muskeln, Bändern, Sehnen und Gelenken entstehen.
Bei der Behandlung wird auf die individuelle anatomische und physiologische Beweglichkeit des Pferdes eingegangen. Chiropraktik ist auch präventiv einsetzbar, um Ihrem Pferd ein gesünderes und effektiveres Training zu ermöglichen und die Verletzungsgefahr zu reduzieren. 

Chiropraktik stellt eine wertvolle Ergänzung zur schulmedizinischen Versorgung, Diagnostik und Behandlung des Pferdes dar. Vor allem bei Pferden, die einen Leistungsverlust, Rittigkeitsprobleme, Steifheit oder unsymmetrisches Schwitzen während und nach der Arbeit zeigen, kann eine chiropraktische Untersuchung und Behandlung sinnvoll sein. 

Ihr Pferd benötigt eine Bewegungstherapie?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns!

Rund um die Uhr für Sie verfügbar

Telefon: 0 52 50 / 93 57 00

E-Mail

info@pferdepraxis-delbrueck.de
Für die Zusendung von Röntgenbildern:
roentgen@pferdepraxis-delbrueck.de

Anfahrt

Mühlenheider Straße 4
33129 Delbrück – Westenholz Route (Google Maps)

Sprechstunden

Montag bis Freitag
09:00 - 13:00 Uhr
15:00 - 18.00 Uhr
Samstags
09:00 - 12:00 Uhr

Besuchszeiten

Montag bis Freitag
09:00 - 19:00 Uhr
Wochenende & Feiertage
09:00 - 11:00 Uhr
Andere Termine nur nach Absprache.